Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2021

Online-Einsteigerseminar für Kriegsenkel

April 24 @ 10:00 - 17:00
Online
Euro65

Was sind eigentlich Kriegsenkel und was verbindet sie? Welche Glaubenssätze aus der Kriegszeit bestimmen unser Leben auch heute noch? Wie kann ich die Geschichte meiner Familie besser erforschen? Welche Archive sind dafür hilfreich? Und wo finde ich professionelle Hilfe bei psychischen Belastungen? Diese Fragen stehen im Zentrum dieses Einsteigerseminars, das der Kriegsenkel e.V. veranstaltet. Das Seminar ist für Menschen gedacht, die sich neu mit dem Thema Kriegsenkel befassen. Sie bekommen wichtige Hinweise für den Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen……

Erfahren Sie mehr »

Kriegsenkel in Bewegung – neue Verbindungen eingehen

April 24 @ 13:00 - 18:00
Naturschutzgebiet Hohenstein / Weserbergland Niedersachsen + Google Karte anzeigen
€49 – €69

outdoor-Seminar mit Birgit Schulz   Wenn alte scheinbare Sicherheiten in der Welt zerbröckeln, wie es gerade jetzt viele von uns erleben, kann auch die Stabilität unseres Gefühlslebens leicht ins Wanken kommen. Manchmal kommen dabei belastende Emotionen zum Vorschein, die vielleicht schon seit Generationen in unserer Familie übertragen werden und nun plötzlich hervorbrechen und uns verunsichern. Und vor allem dann ist es uns wichtig, direkt mit Menschen in Kontakt zu gehen und uns gehaltvoll auszutauschen. In diesem Outdoor-Seminar bringen wir unsere…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Online-Fortbildung Kriegsenkel für Therapeut:innen und Berater:innen

Juli 10 @ 9:30 - 17:00
Online
€100

Dieser Workshop für Therapeut:innen und Berater:innen ist eine Fortbildung zur transgenerationalen Weitergabe von Traumatisierungen durch Krieg, Kriegsfolgen und Nationalsozialistische Erziehung. Er soll die Teilnehmenden mit der speziellen, facettenreichen Thematik Kriegsenkel bekannt machen. Das Ziel ist, sie für die spezifische Problematik der Kriegsenkel von Beginn der Therapie (Anamnese) zu sensibilisieren. Es werden neue Forschungsergebnisse zur transgenerationalen Weitergabe von Traumata vorgestellt sowie verschiedene Methoden traumatherapeutischer Arbeit benannt. Rita Linnenbank, Leiterin des Workshops: "Für viele Patient:innen in meiner psychotherapeutischen Praxis ist das Verstehen…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Online-Fortbildung Kriegsenkel für Therapeut:innen und Berater:innen

Oktober 30 @ 9:30 - 17:00
Online
€100

Dieser Workshop für Therapeut:innen und Berater:innen ist eine Fortbildung zur transgenerationalen Weitergabe von Traumatisierungen durch Krieg, Kriegsfolgen und Nationalsozialistische Erziehung. Er soll die Teilnehmenden mit der speziellen, facettenreichen Thematik Kriegsenkel bekannt machen. Das Ziel ist, sie für die spezifische Problematik der Kriegsenkel von Beginn der Therapie (Anamnese) zu sensibilisieren. Es werden neue Forschungsergebnisse zur transgenerationalen Weitergabe von Traumata vorgestellt sowie verschiedene Methoden traumatherapeutischer Arbeit benannt. Rita Linnenbank, Leiterin des Workshops: "Für viele Patient:innen in meiner psychotherapeutischen Praxis ist das Verstehen…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren