Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2020

online-Sprechstunde, Thema: „Kriegsenkel und Krise. Unsere Ressourcen“

April 30 @ 18:00 - 19:30
online
€5

Wie geht's uns Kriegsenkeln in der Krise? Wie erleben wir uns selbst, unseren Geist und unseren Körper? Wie triggert die Krise unsere Traumata und über welche Ressourcen verfügen wir, um sie zu überwinden? In einer Reihe von vier Blogbeiträgen haben sich die Traumatherapeutin Sonika Husfeld-Suethoff und der Coach Sven Rohde, Vorstandsmitglied und Seminarleiter des Kriegsenkel e.V., dieser Themen angenommen. Lesen Sie hier nach und nach alle vier Beiträge: https://svenrohde.com/kategorie/kriegsenkel/

Mehr erfahren »

Mai 2020

„Der Krieg in mir“ Film in Anwesenheit von Sebastian Heinzel

Mai 4 @ 19:00
Urania Berlin e. V., An der Urania 17
Berlin, 10787
+ Google Karte

In Anwesenheit von Sebastian Heinzel. Im Anschluss findet ein Podiumsgespräch statt.

Mehr erfahren »

„Der Krieg in mir“ Film in Anwesenheit von Sebastian Heinzel

Mai 5 @ 18:45 - 20:45
Kino Thalia Potsdam, + Google Karte

Trailer: https://www.derkrieginmir.de/ Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit Sebastian Heinzel statt.

Mehr erfahren »

„Der Krieg in mir“ Film in Anwesenheit von Sebastian Heinzel

Mai 6
Fabrik Kino Neustrelitz

Trailer: https://www.derkrieginmir.de/

Mehr erfahren »

online-Sprechstunde, Thema: „Kriegsenkel und Krise. Unsere neuen Perspektiven“

Mai 7 @ 18:00 - 19:30
online
€5

Wie geht's uns Kriegsenkeln in der Krise? Wie erleben wir uns selbst, unseren Geist und unseren Körper? Wie triggert die Krise unsere Traumata und über welche Ressourcen verfügen wir, um sie zu überwinden? In einer Reihe von vier Blogbeiträgen haben sich die Traumatherapeutin Sonika Husfeld-Suethoff und der Coach Sven Rohde, Vorstandsmitglied und Seminarleiter des Kriegsenkel e.V., dieser Themen angenommen. Vom Kriegsenkel e.V. bieten wir zu den Beiträgen jeweils eine online-Sprechstunde an. Es ist eine Einladung, sich per Zoom-Call über das…

Mehr erfahren »

„Der Krieg in mir“ mit anschl. Publikumsgespräch mit Regisseur Sebastian Heinzel

Mai 10 @ 11:30 - 13:30
Kino Kamino Reutlingen Reutlingen, + Google Karte

WELCHE SPUREN HAT DIE KRIEGSGENERATION IN UNS HINTERLASSEN? WIE PRÄGEN SIE UNS BIS HEUTE? Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass extreme Stresserfahrungen genetisch weitervererbt werden können. Sebastian Heinzel untersucht die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf seine Familie und folgt den Spuren seines Großvaters, der als Wehrmachtssoldat in Weißrussland war. Dabei entdeckt er erstaunliche Verbindungen zu seiner eigenen Geschichte und den Kriegsträumen, die ihn seit Jahren verfolgen. “Der Film zeigt, wie wichtig es ist, dass wir uns mit diesem Thema beschäftigen, weil es…

Mehr erfahren »

„Der Krieg in mir“ Film mit anschl. Publikumsgespräch mit Regisseur Sebastian Heinzel

Mai 10 @ 18:00 - 20:00
Kino im Waldhorn Rottenburg, + Google Karte

WELCHE SPUREN HAT DIE KRIEGSGENERATION IN UNS HINTERLASSEN? WIE PRÄGEN SIE UNS BIS HEUTE? Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass extreme Stresserfahrungen genetisch weitervererbt werden können. Sebastian Heinzel untersucht die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf seine Familie und folgt den Spuren seines Großvaters, der als Wehrmachtssoldat in Weißrussland war. Dabei entdeckt er erstaunliche Verbindungen zu seiner eigenen Geschichte und den Kriegsträumen, die ihn seit Jahren verfolgen.   “Der Film zeigt, wie wichtig es ist, dass wir uns mit diesem Thema beschäftigen, weil…

Mehr erfahren »

„Der Krieg in mir“ Film in Anwesenheit von Sebastian Heinzel

Mai 11 @ 19:30 - 21:30
Kino im Künstlerhaus Hannover Hannover, + Google Karte

Trailer: https://www.derkrieginmir.de/ Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit Sebastian Heinzel statt.

Mehr erfahren »

Vortrag: Kriegskinder und Kriegsenkel

Mai 14 @ 19:00 - 20:30
Rieckhof Veranstaltungszentrum, Rieckhoffstraße 12
Hamburg-Harburg, Hamburg 21073
+ Google Karte
Spende erbeten

Kriegskinder und Kriegsenkel. Zwei, die es schwer miteinander hatten und doch aufeinander angewiesen sind Michael Schneider, Gründer und 1. Vorsitzender des Kriegsenkel e.V., beleuchtet in seinem Vortrag das Verhältnis von "Kriegsenkeln/Kriegskindern" zu ihrer Elterngeneration. Was sind die Kriegsenkel/Kriegskinder überhaupt und seit wann spricht man über sie? Was hat es mit der "Transgenerationalen Weitergabe von kriegsbedingten Traumata auf sich? Warum ist der 2. Weltkrieg in der Gegenwart noch wirksam? Diesen Fragen wird an diesem Abend nachgegangen. Es werden Wege der persönlichen…

Mehr erfahren »

online-Einsteigerseminar für Kriegsenkel

Mai 16 @ 10:00 - 16:00
online
€54,04

Was sind eigentlich Kriegsenkel und was verbindet sie? Welche Glaubenssätze aus der Kriegszeit bestimmen unser Leben auch heute noch? Wie kann ich die Geschichte meiner Familie besser erforschen? Welche Archive sind dafür hilfreich? Und wo finde ich professionelle Hilfe bei psychischen Belastungen? Diese Fragen stehen im Zentrum dieses Einsteigerseminars, das der Kriegsenkel e.V. veranstaltet. Das Seminar ist für Menschen gedacht, die sich neu mit dem Thema Kriegsenkel befassen. Sie bekommen wichtige Hinweise für den Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren