Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2019

Der Krieg ist aus – Ein Kriegsenkelseminar (2. Teil)

September 27 @ 17:00 - September 28 @ 17:00
VHS Frankfurt am Main
€58

Ein Folgeseminar zum 1. Teil im März 2019 Wer begonnen hat sein Kriegsenkelschicksal zu erforschen, merkt recht schnell, dass es Zeit, Ausdauer und immer wieder Impulse braucht, um Entwicklungsschritte wahrzunehmen und gehen zu können. Alte Gefühls-, Denk- und Handlungsweisen erweisen sich als hartnäckig. Dann ist es hilfreich, mehr über die eigenen und familiären Stärken und Ressourcen zu erfahren. Was oder wer hat bislang das Leben geprägt und auch geholfen, den Lebensweg zu gehen? Mit der Arbeit an der Zeitlinie, einer…

Mehr erfahren »

„Du weißt ja gar nicht, wie gut Du es hast!“

September 28 @ 11:00 - September 29 @ 13:00
VHS Wetterau, Friedensstraße 18
Friedberg, Hessen 38644
+ Google Karte
€59

Autobiografisches Schreiben für Nachkriegskinder und Kriegsenkel. Diesen Satz haben viele immer wieder zu hören bekommen, die in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen sind. Denn es hat ihnen doch als „Friedenskindern“ vermeintlich an nichts gefehlt. Oder doch? Die Kinder der Kriegskinder spüren die verdrängten Erlebnisse ihrer Eltern oft wie eine schwere Last, die ihre Lebensenergie lähmt, in einer Weise, als stünde es ihnen nicht zu, glücklich zu sein, bei alldem, was die Eltern erlebt haben. Doch erst jetzt merken die…

Mehr erfahren »

Einmaliger Gesprächskreis: Brücken bauen zwischen den Generationen oder … was hat der Krieg noch mit mir zu tun?

September 29 @ 11:00 - 13:00
Ideenspeicher, An der Untertrave 98, 6. Stock (Fahrstuhl)
Lübeck, Schleswig-Holstein 23552
+ Google Karte
kostenfrei

In Zusammenarbeit mit dem Verein „Wahlverwandtschaften Alt & Jung Lübeck e.V. veranstaltet Hp. Angelika Grabow - als Mitglied im Kriegsenkel e.V. - einen einmaligen Gesprächskreis über die seelischen und körperlichen Auswirkungen der beiden Weltkriege bis in die heutigen Familien. Als Kinder von Kriegskindern sind wir aufgewachsen mit traumatisierten Vätern und Mütter, sind Kinder von unwillkommenen Vertriebenen. Unsere Eltern sind oder waren geprägt durch nationalsozialistisches Gedankengut und schwarzer Pädagogik, waren Opfer oder Täter. Der Verlust von geliebten Menschen, Freunden oder Nachbarn…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Jahrestagung des Kriegsenkel e. V. 2019: Neuland – die Qualität der Unterschiede (ausgebucht!)

Oktober 4 @ 16:30 - Oktober 6 @ 14:00
Zinzendorfhaus Neudietendorf, Zinzendorfplatz 3
Neudietendorf, Thüringen 99192
+ Google Karte

T H E M A 2019 „Neuland - Die Qualität der Unterschiede“ dichtete Herbert Grönemeyer kurz nach der Wende in seinem Song NEULAND fast schon prophetisch. Und so lautet nun auch der Titel unserer diesjährigen Tagung. Gemeinsam mit profilierten Referent*innen und Künstler*innen aus Ost und West wollen wir die Spuren der Unterschiede weiterverfolgen und den Dialog vertiefen. Auf der Jahrestagung 2018 in Loccum hatten wir die Annäherung an das gemeinsame Erbe versucht, mit dem wir uns als Kriegsenkelgeneration auseinandersetzen müssen. „In…

Mehr erfahren »

Online-Summit: Collective Trauma

Oktober 12 - Oktober 20
online

Featuring interviews with 25 leading psychotherapists, researchers, activist, and visionaries. Confirmed speakers include: Gabor Maté, Otto Scharmer, Tristan Harris, Dan Siegel, Terry Real, Scilla Elworthy, William Ury, Rev. angel Kyodo williams, Ken Wilber, and Peter Levine Live kickoff-event on 12.10.2019 and live closing event on 20.10.2019 mit Thomas Hübl. Registration opens in september. More information: www.collectivetraumasummit.com brought to you by: Thomas Hübl, The Pocket Project | Restoring a fragmented world

Mehr erfahren »

Kriegsenkel-Vertiefungsseminar „Neue Spielräume im Familiensystem erschließen

Oktober 13 @ 10:00 - 17:00
Köln
€75

Nähere Informationen zu Inhalt und Anmeldung finden Sie hier

Mehr erfahren »

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

Oktober 19 @ 10:00 - 17:00
Kloster Nütschau, Schloßstraße 26
Travenbrück, Schleswig-Holstein 23843
+ Google Karte
€75

INHALT Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und ist nicht auf Mitglieder des…

Mehr erfahren »

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

Oktober 27 @ 10:00 - 17:00
Köln
€75

Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und ist nicht auf Mitglieder des Vereins…

Mehr erfahren »

„Töchter ohne Väter“ ein Dokumentarfilm von Andreas Fischer

Oktober 28 @ 18:30 - 20:30
Ev.-luth. Kirchenkreis Altholstein | Zentrum kirchlicher Dienste, Am alten Kirchhof 5
Neumünster, Schleswig-Holstein 24534 Deutschland
+ Google Karte
€2

In dem Film geht Regisseur Andreas Fischer der Frage nach, wie sich Verlust und Vaterlosigkeit durch den Zweiten Weltkrieg auf die Biographien der Töchter auswirkten. Die Väter starben an der Ostfront, in Kriegsgefangenschaft oder gelten seit den Kriegstagen als vermisst. Die Leben der Töchter, die kurz vor oder während des Krieges geboren wurden, sind vom Verlust des Vaters geprägt. Einleitend stellt die Heilpraktikerin Angelika Grabow die Arbeit des Kriegsenkel e.V. vor. Nach der Filmvorführung ist Zeit für den persönlichen Austausch.…

Mehr erfahren »

November 2019

Der Krieg ist aus – Ein Kriegsenkelseminar

November 1 @ 10:00 - November 2 @ 17:00
VHS Frankfurt am Main
€70

Wenn Eltern als Kinder oder junge Erwachsene den Zweiten Weltkrieg erlebt haben, hat das oft Auswirkungen auf die folgenden Generationen. Flucht, Verfolgung, Bombenangriffe, Gewalt und Tod hinterließen Traumatisierungen und Schamgefühle, die, wenn sie nicht bearbeitet wurden, der Folgegeneration vererbt wurden. Diesen erscheint ihr Leben wenig stimmig mit einem schmerzlichen Grundgefühl, irgendwie nicht zu genügen. Entlang der eigenen Familienbiografien werden Sie angeregt, sich mit generationenübergreifenden Familienmustern zu befassen und eigene Wege zu heilsamen Entwicklungen zu finden. In einer wertschätzenden Atmosphäre bilden…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren