Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Du weißt ja gar nicht, wie gut Du es hast!“

September 28 @ 11:00 - September 29 @ 13:00

- €59

Autobiografisches Schreiben für Nachkriegskinder und Kriegsenkel.

Diesen Satz haben viele immer wieder zu hören bekommen, die in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen sind. Denn es hat ihnen doch als „Friedenskindern“ vermeintlich an nichts gefehlt. Oder doch? Die Kinder der Kriegskinder spüren die verdrängten Erlebnisse ihrer Eltern oft wie eine schwere Last, die ihre Lebensenergie lähmt, in einer Weise, als stünde es ihnen nicht zu, glücklich zu sein, bei alldem, was die Eltern erlebt haben. Doch erst jetzt merken die Nachgeborenen, dass das Gefühl, einen schweren Rucksack mit sich herumzuschleppen, von den Eltern herrühren könnten, die weder ihre nationalsozialistische Erziehung noch ihre Erlebnisse während Bombardierung, Flucht und Vertreibung angemessen verarbeiten konnten.
 
In diesem Kurs geht es darum, die eigenen Eltern in deren Geschichte besser zu verstehen, um sich dann von ihnen abgrenzen zu können und endlich das eigene Leben zu leben.
 
Bitte großflächiges Papier, Öl-/Pastellkreide, Papier und Stift mitbringen.

Weitere Informationen: http://www.poesie-und-bibliotherapie-friedberg.de/kurse/

Workshop-Leitung: Heidrun Schatanek

Details

Beginn:
September 28 @ 11:00
Ende:
September 29 @ 13:00
Eintritt:
€59
Website:
www.vhs-wetterau.de

Veranstalter

VHS Wetterau
Website:
www.vhs-wetterau.de

Veranstaltungsort

VHS Wetterau
Friedensstraße 18
Friedberg, Hessen 38644
+ Google Karte

Details

Beginn:
September 28 @ 11:00
Ende:
September 29 @ 13:00
Eintritt:
€59
Website:
www.vhs-wetterau.de

Veranstalter

VHS Wetterau
Website:
www.vhs-wetterau.de

Veranstaltungsort

VHS Wetterau
Friedensstraße 18
Friedberg, Hessen 38644
+ Google Karte