Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2018

Workshop „Biografiearbeit für Kriegsenkel“

24. November 2018 @ 10:00 - 16:00
Königstraße 54, 22767 Hamburg Hamburg + Google Karte
€85

„ERZÄHL! DIE HEILSAME KRAFT DEINER EIGENEN GESCHICHTE“ - das ist der Titel meines Workshops für autobiografisches Erzählen und Schreiben, das sich speziell an die Generation Kriegsenkel richtet. Was will dieses Seminar? Es ist ein geschützter kreativer Ort, zu dem jede und jeder etwas beiträgt. Wir erzählen, erleben die Resonanz der anderen und schreiben auf. Wir bekommen einen neuen Impuls, uns unserer Biografie als Kriegsenkel zuzuwenden und sie in einen kreativen Prozess zu verwandeln. Wir werden zu Regisseuren unserer selbst. Warum…

Mehr erfahren »
Dezember 2018

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

1. Dezember 2018 @ 10:00 - 17:00
Frankfurt/Main Frankfurt/Main, Hessen + Google Karte
75€

„Kriegsenkel – Annäherungen an das Thema einer Generation“ Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Jährlich wird Interessierten zu mehreren Terminen die Möglichkeit gegeben, dieses eintägige Seminar zu besuchen. Der…

Mehr erfahren »
Januar 2019

Vaterfrieden – Versöhnung mit dem Vater deiner Kindheit. Ein Seminar für Kriegsenkel

Januar 18 - Januar 20
Gaia Retreat Haus Hessen + Google Karte
€450,93

Jedes Kind will von seinem Vater wissen: Liebst du mich und glaubst du an mich? Viele Kriegsenkel wollen ihrem Vater nah sein und haben nie die Bestätigung erfahren, die sie sich ein Leben lang sehnlich wünschen. Sie erinnern sparsam gestreutes Lob und großzügig erteilten Tadel. Manche hegen Groll oder heimlichen Hass gegen ihren Vater. Sie verbinden Bedrohung, Flucht oder Leere mit ihm. Diese Lücke erzeugt seelischen Schmerz und blockiert das freie Strömen männlicher Gestaltungsenergie in Söhnen und Töchtern. Dein Vater…

Mehr erfahren »

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

Januar 26 @ 10:00 - 17:00
Frankfurt/Main Frankfurt/Main, Hessen + Google Karte
€75

Annäherung an das Thema einer Generation Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und…

Mehr erfahren »
Februar 2019

Kriegsenkel-Einsteigerseminar (ausgebucht)

Februar 9 @ 10:00 - 17:00
Hamburg-Altona Hamburg, Deutschland + Google Karte
75€

Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und ist nicht auf Mitglieder des Vereins…

Mehr erfahren »

Aus dem Nebel ins Licht – Schreibworkshop für Kriegsenkel

Februar 16 @ 10:00 - Februar 17 @ 14:30
Bad Mergentheim Bad Mergentheim, Bayern 97980 + Google Karte
€140

Workshop für Kriegsenkel und Nachkriegskinder (Jahrgänge ca. 1950 bis 1975). „Euch soll’s doch mal besser gehen!“ oder: „So gut wie du möcht ich’s mal haben“, sind Aussagen, die die Generation der sog. „Kriegsenkel“  immer wieder zu hören bekam. Trotz materiellen Wohlstands erlebten die "Babyboomer" ihr Familiensystem oft als seltsam unstimmig und blockiert. Vieles schien nebulös, schwer oder  Tabu-behaftet. Als Erwachsene spüren die Menschen, die der Kriegsenkel-Generation zugerechnet werden, oft eine unerklärliche Traurigkeit, erschwertes Vorwärtskommen im Beruf, Leistungsdruck, Beziehungsschwierigkeiten und Schuldgefühle, obwohl sie selbst nichts Böses getan…

Mehr erfahren »

„Der Krieg hört nicht auf, wenn die Waffen schweigen“ – Systemisches Aufstellungsangebot

Februar 17 @ 10:00 - 17:00
Gesundheitszentrum Ahrensburg, Bornkampsweg 36
Ahrensburg, 22926
+ Google Karte
€140

Kinder von traumatisierten Kriegskindern tragen eine Vielzahl von Lasten, auch wenn die Eltern dies in keiner Weise beabsichtigt haben. Bindungs- und Beziehungsunfähigkeiten, seelische und körperliche Erkrankungen, Heimatlosigkeit, Schuld und Scham, sind nur einige der Themen, die sich mit Hilfe von systemischen Aufstellungen zeigen dürfen. Sie sind Hilfestellungen im Prozess der Auseinandersetzung und Selbsterfahrung, regen die Selbstheilungskräfte an und unterstützen die persönliche, innere Stabilität. Hinweis: Systemische Aufstellungen ersetzen keine sorgfältige ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung, können diese aber ergänzend unterstützen. Aufstellungsleitung: Angelika…

Mehr erfahren »

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

Februar 23 @ 10:00 - 17:00
Frankfurt / Main
€75

Annäherung an das Thema einer Generation Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und…

Mehr erfahren »
März 2019

Kriegsenkel-Einsteigerseminar

März 16 @ 10:00 - 17:00
Köln Köln, Nordrhein-Westfalen + Google Karte
€75

Annäherung an das Thema einer Generation Der Kriegsenkel e.V. bietet zusammen mit ReferentInnen, die in diesem Themenfeld Expertise und Erfahrung haben, an verschiedenen Standorten in Deutschland eintägige Einsteigerseminare an. Sie sind für Menschen gedacht, für die der Umgang mit den Fragen transgenerationaler Kriegsfolgen neu ist und die nach Orientierung, Hinweisen und persönlichem Austausch suchen, um sich persönlich damit auf den Weg machen zu können. Der Kriegsenkel e. V. veranstaltet und fördert diese Seminare. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und…

Mehr erfahren »

Großmutter – Tochter – Kriegsenkelin

März 22 @ 19:00 - März 23 @ 15:00
Frauenbildungs- und Tagungshaus Zülpich, Prälat-Franken-Straße
Zülpich, 53909
+ Google Karte
€240 - €340

Was prägt heute unser weibliches So-Sein? Das, was wir heute sind und leben, ist geprägt vom biographischen Erbe, das wir von Müttern und Großmüttern übernommen haben. Unsere Großmütter gehörten der Kriegsgeneration an und wuchsen in einer von autoritären Werten geprägten Gesellschaft auf. Unsere Mütter sind Kriegs- und Nachkriegskinder und haben einen radikalen Wandel in den Normen und Werten der Gesellschaft mit vollzogen. Alldem gehen wir in diesem Seminar nach, historisch-gesellschaftlich und mit Blick auf die eigene Familiengeschichte. Inhalte Frauenrollen und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren