Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Großmutter – Tochter – Kriegsenkelin

März 22 @ 19:00 - März 23 @ 15:00

- €240 - €340

Was prägt heute unser weibliches So-Sein?

Das, was wir heute sind und leben, ist geprägt vom biographischen Erbe, das wir von Müttern und Großmüttern übernommen haben. Unsere Großmütter gehörten der Kriegsgeneration an und wuchsen in einer von autoritären Werten geprägten Gesellschaft auf. Unsere Mütter sind Kriegs- und Nachkriegskinder und haben einen radikalen Wandel in den Normen und Werten der Gesellschaft mit vollzogen. Alldem gehen wir in diesem Seminar nach, historisch-gesellschaftlich und mit Blick auf die eigene Familiengeschichte.

Inhalte
Frauenrollen und pädagogische Prinzipien im 20. Jahrhundert
Familiäre Traumatisierungen und Weitergabe psychodynamischer Muster
Erkennen und Verstehen der Auswirkungen auf das eigene So-Sein

Zielgruppe
Frauen ab Mitte 40

Referentin Andrea Schnieber, Jg. 1960, Dipl. Musiktherapeutin, Heilpraktikerin, systemische und traumatherapeutische Weiterbildung. Langjährige musik- und psychotherapeutische Tätigkeit. Praxis für Psychotherapie und Burn-Out-Prävention. Erwachsenenbildung.

Kosten Kurs incl. Unterkunft und Verpflegung

https://www.frauenbildungshaus-zuelpich.de/alle-veranstaltungen.html?view=event&id=1194

Details

Beginn:
März 22 @ 19:00
Ende:
März 23 @ 15:00
Eintritt:
€240 - €340
Website:
https://www.frauenbildungshaus-zuelpich.de/

Veranstalter

Andrea Schnieber
E-Mail:
andrea.schnieber@gmx.de

Veranstaltungsort

Frauenbildungs- und Tagungshaus Zülpich
Prälat-Franken-Straße
Zülpich, 53909
+ Google Karte
Telefon:
02252 - 6577
Website:
https://www.frauenbildungshaus-zuelpich.de/

Details

Beginn:
März 22 @ 19:00
Ende:
März 23 @ 15:00
Eintritt:
€240 - €340
Website:
https://www.frauenbildungshaus-zuelpich.de/

Veranstalter

Andrea Schnieber
E-Mail:
andrea.schnieber@gmx.de

Veranstaltungsort

Frauenbildungs- und Tagungshaus Zülpich
Prälat-Franken-Straße
Zülpich, 53909
+ Google Karte
Telefon:
02252 - 6577
Website:
https://www.frauenbildungshaus-zuelpich.de/